Services zur Verwaltung von IT-Netzwerken

Comarch Network Managed Services (CNMS) ist ein umfassendes Leistungspaket für die Einrichtung und Pflege von Datennetzwerken wie WAN/LAN/WLAN.

Dafür bietet es eine Reihe von Leistungen in den Bereichen Netzwerkverwaltung und -sicherheit, die entsprechend den Bedürfnissen und Anforderungen des jeweiligen Kunden ausgewählt werden können. Hauptziel ist es, dem Kunden sämtliche Aufgaben bezüglich der Verwaltung und Administration von Datennetzwerken abzunehmen.

Bereitgestellt werden die Verwaltungsleistungen für Netzwerke entweder vor Ort oder per Fernzugriff durch eine von Comarchs Einrichtungen wie dem Network Operations Center.

Individuelles Angebot erstellen lassen

Leistungsumfang

  • Technische Analysen und Audits einschließlich Bestandsaufnahme und Überprüfung der Effektivität vorhandener Netzwerklösungen
  • Implementierung hochwertiger Netzwerklösungen
  • Beratung bei der Auswahl der geeigneten Lösung
  • Entwicklung von Architekturen für sichere unternehmensinterne Kommunikation
  • Design und Einrichtung von Netzwerklösungen (LAN/WAN/WLAN/VPN/MPLS)
  • Installation und Konfiguration von Netzwerkgeräten
  • Leistungen in den Bereichen IT-Netzwerkverwaltung und -überwachung
  • Wartungs- und Instandhaltungsleistungen für Geräte und ICT-Systeme

Für wen eignen sich Comarch Network Managed Services?

Comarch bietet eine breite Palette verschiedener Verwaltungsleistungen für Netzwerke, je nach Standortstruktur und Anforderungen des jeweiligen Kunden:

  • LAN – individuell entworfene Netzwerke zur Abdeckung einzelner Bürogebäude oder ganzer Gebäudekomplexe (z. B. Unternehmens- und Universitätscampusse). Diese Lösung gewährleistet die höchstmögliche Datenübertragungsrate über kurze Distanzen.
  • WAN – individuell entworfene Netzwerke zur Verbindung weit voneinander entfernter Standorte/Filialen.
  • WiFi-Netzwerk – Comarch ICT bietet umfassende Leistungen zur Implementierung von WiFi-Datennetzwerken am jeweils gewünschten Standort. Die daraus resultierende Infrastruktur ermöglicht Netzwerkgeräten wie PCs, Laptops, PDAs, Smartphones etc. Zugang zum Internet. Die Lösung kann zusätzlich um eine Plattform zur Autorisierung des Benutzerzugriffs ergänzt werden.
  • Datenübertragung über Satellit – von Comarch entworfene Netzwerke zur Anbindung von Gebieten ohne weitere Kommunikationsinfrastruktur. Der Vorteil von Satellitenkommunikation besteht hauptsächlich in der standortunabhängigen Netzwerkverfügbarkeit und Mobilität.

Comarch Network Managed Services für wen geeignet

Comarch Network Managed Services –
die Vorteile

  • Skalierbare und konsistente IT-Lösungen, die entsprechend der Unternehmensentwicklung erweitert werden können
  • Verbesserung der unternehmensinternen Kommunikation durch Auswahl der optimalen Netzwerkarchitektur führt zu höherer Mitarbeiterproduktivität und -effizienz sowie zu niedrigeren Kommunikationskosten
  • Mehr Zeit und Ressourcen für das Kerngeschäft durch Beauftragung erfahrener Experten mit dem Aufbau und der Instandhaltung lokaler Netzwerke
  • First-Level-Support – Comarch übernimmt den Kontakt zu Telekommunikationsbetreibern und bietet fortlaufenden Netzwerksupport
  • Einfache Überprüfbarkeit der im SLA (Service Level Agreement) vereinbarten Qualität
  • Zentrale Anlaufstelle – im Fall einer Störung muss ausschließlich Comarch kontaktiert werden
Vorteile Network Managed Services

Häufig gestellte Fragen

Kunden und Case Studies

    Mehr erfahren

    Downloads & Videos

    IDC Report: Outsourcing-Trends in Westeuropa
    Video: Comarch Data Center

    Whitepaper: Disaster Recovery Center –
    die Garantie für Geschäftskontinuität

    Erfahren Sie mehr über Data Center Services von Comarch.

    Jetzt beraten lassen

    Sie möchten mehr zu unseren ICT-Lösungen erfahren? Einfach das folgende Formular ausfüllen.