Renault

Kostensenkung und größere geschäftliche Flexibilität dank PowerCloud

Wie das Händler-Management-System von Renault durch den Wechsel in die Cloud leistungsfähiger wurde

 

 

Über Renault

Die Renault Group ist Vorreiter bei der Neuerfindung der Mobilität. Gestärkt durch seine Allianz mit Nissan und Mitsubishi Motors und seine einzigartige Expertise in der Elektrifizierung umfasst der Konzern fünf sich ergänzende Marken (Renault, Dacia, LADA, Alpine und Mobilize), um seinen Kunden nachhaltige und innovative Mobilitätslösungen anzubieten. Das Unternehmen ist in mehr als 130 Ländern etabliert, beschäftigt derzeit mehr als 170.000 Mitarbeiter in 39 Ländern und verkaufte im Jahr 2020 2,95 Millionen Fahrzeuge.

Renault Logo

Video Case Study ansehen:

Die Anforderungen des Kunden

Die Renault Group benötigte eine innovative und ansprechende Infrastruktur, um sein Händler-Management-System - ein komplexes System welches für alle unabhängigen Renault Händler in ganz Europa und für die Renault Retail Group in Warschau (Polen) genutzt wird - zu hosten. Das IT-System basierte früher auf der IBM Power-Lösung, war jedoch nicht flexibel genug und sehr teuer in der Wartung.

Renault Case Study

 

 

Comarch hat als erstes Unternehmen einen vollständigen Cloud-Dienst für bestimmte Systeme auf iSeries-Plattform – ehemals AS400 – eingeführt. Wir sind diesen innovativen Schritt erfreut mitgegangen.

 
 

  • E-Book: Mythen und Fakten über IBM POWER Systems und Comarch PowerCloud

    Zum Download


    Eingesetzte Lösungen

    Jetzt beraten lassen

    Sie möchten mehr zu unseren Business Lösungen erfahren? Kontaktieren Sie uns.