Smart Metering mit IoT

Schwer oder gar nicht zugängliche Maschinen überwachen

 
Der Kunde

Beim Kunden dieses Use Cases handelt es sich um ein Versorgungsunternehmen aus Dubai, welches mit Flüssigkeiten in verschiedenen Behälterformen hantiert. Viele der Maschinen und Behältnisse sind aufgrund des kühlenden Effekts unter der Erdoberfläche verbaut.

 

Ziel

Schwer zugängliche Maschinen wurden unzureichend überwacht. Informationen zu Prozessparametern wie Füllstand oder möglichem Wartungsbedarf konnten nur manuell erfasst werden, was bei der schlechten Erreichbarkeit mit großem Aufwand verbunden war. Im konkreten Fall war eine Durchflussmessung jener Maschinen unmöglich, welche tief unter der Erdoberfläche verbaut waren.

Lösung

Die nicht oder schwer zugänglichen Maschinen werden jetzt einem fortlaufenden Monitoring unterzogen. Das Projekt zur Durchflussmessung wurde mit einer Anbindung an eine IoT-Plattform umgesetzt und ermöglicht erstmals die Kontrolle aller relevanten Prozessparameter. Dafür wurde die Maschine mit Sensoren ausgestattet, welche wiederrum mit Comarch IoT Platform vernetzt sind. Alle Daten zu Menge des Durchflusses, Dauer, etwaigen Problemen etc. können überirdisch bequem gemonitort werden.

Smart Metering

Ausblick

Im nächsten Schritt wäre auch die Erweiterung in Richtung Predictive Maintenance möglich, wenn es um eine detaillierte Wartungsplanung geht. Wird Smart Metering in Deutschland vor allem in der Funktion als intelligenter Energiezähler eingesetzt, so bieten sich jedoch ganz andere Einsatzszenarien, wie das Projekt aus Dubai zeigt. Die Durchflussmenge lässt sich bei Wasser, Öl, Benzin, in der Lebensmittelbranche und Getränkeindustrie, Kosmetikbranche und vielen weiteren Industrien messen.

Nutzen

Kontrolle

Stetiges Monitoring aller wichtigen Prozessparameter ohne manuellen Aufwand

Qualität

Bei Auffälligkeiten in den Prozessparametern sofortige Information über IoT


Angewendete Lösungen


Weitere Anwendungsbeispiele

Jetzt beraten lassen

Sie möchten mehr zu unseren Software-Lösungen für die Fertigung erfahren?

Kontaktieren Sie uns.