TVCable-Gruppe modernisiert Außendienstprozesse mit einem umfassenden FSM-System von Comarch

München, 18. März 2019 – Die TVCable-Gruppe, einer der führenden Service Provider in Ecuador, hat erfolgreich die Implementierung des Comarch Field Service Management-Systems abgeschlossen, mit dessen Hilfe der Betreiber jetzt die Einhaltung von SLAs verbessert, die Aufgabenzuordnung optimiert und damit die Service-Bereitstellung verbessert.


Die effiziente Verwaltung der Aufgaben im Außendienst erfordert eine effektive Koordinierung und motivierte, kundenorientierte Mitarbeiter. Doch können selbst die engagiertesten Mitarbeiter keine optimalen Serviceprozesse gewährleisten, wenn sie bei jedem Schritt der Serviceerbringung manuelle Tätigkeiten erledigen müssen. Grupo TVCable will eine bestmögliche Servicequalität für ihre Kunden sicherstellen, dieses war die wesentliche Motivation der Unternehmensführung.

Aus diesem Grund hat sich die TVCable-Gruppe für die Einführung der webbasierten und mobilen Anwendungen der Comarch Field Service Management-Lösung entschieden, von der Manager, Dispatcher und Techniker im Außendienst profitieren durch die vollständige Digitalisierung der Serviceprozesse.

Die verwendeten Lösungen helfen dem Unternehmen, die Kundenzufriedenheit und die Service-Effizienz auf mehreren Ebenen zu verbessern. Besonders geschätzt wird die Reduzierung der manuellen Tätigkeiten, die zu einer schnelleren Service-Erbringung führt. Mit der implementierten Lösung werden die Dienstleistungen außerdem im Rahmen des vereinbarten SLA erbracht: Grupo TVCable kann 90% der Installationen innerhalb von 24 Stunden gewährleisten, obwohl der SLA für diese Dienstleistungsart 48 Stunden vorsieht. Zudem können 80% der Reparaturen innerhalb von neun Stunden durchgeführt werden, wohingegen der SLA hier 12 Stunden einräumt.

Die implementierte Field Service Management-Software von Comarch automatisiert nicht nur vollständig unseren Prozess der Dienstleistungserbringung, sondern verschlankt diesen auch. Seitdem wir die Lösung einsetzen, konnten wir viele manuelle Arbeitsgänge beseitigen und dadurch die Zuweisung und Ausführung der Außendienstaufgaben effizienter koordinieren. Dieses Tool versetzte unser Unternehmen in die Lage, bessere KPIs, sowohl operative als auch strategische, zu erzielen. Unsere Beziehung zu unseren Kunden wurde durch die Verkürzung unserer durchschnittlichen Servicezeit und die Ausführung der Arbeiten im Rahmen eines vereinbarten SLA definitiv verbessert, freut sich Marcelo Ceruso, Leiter Kunden-Service bei Grupo TVCable.

Diese Änderungen konnten nur durch Comarchs Unterstützung während des Analyse- und Umsetzungsprozesses und ihre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche stattfinden. Unter Comarchs Anleitung haben wir die richtigen Module angewendet, die Service-Abläufe konfiguriert und die Qualität und Produktivität der Dienstleistungen modernisiert, fügt Ceruso hinzu.

Neben den quantitativen Ergebnissen profitieren das Unternehmen und seine Kunden auch von der Qualität der erbrachten Dienste. Kunden erhalten aktuelle Informationen zu Servicebesuchen und zu dem Standort des zugewiesenen Technikers per E-Mail, Telefon und SMS. Mit der mobilen App können Manager und Dispatcher die Qualität der Arbeit ihrer Techniker kontrollieren. Das motiviert die Mitarbeiter, die Verfahren einzuhalten und die erwartete Servicequalität zu erbringen.



Über TVCable

Grupo TVCable Ecuador ist der landesweit größte private Dienstleister, zu 100% ausgestattet mit ecuadorianischem Kapital, der in allen großen Städten Video (Kabel und DTH), Festnetztelefonie und Breitbanddienste sowohl für Privathaushalte als auch für Unternehmen bereitstellt. TVCable Ecuador wurde 1986 gegründet und ist derzeit in mehr als 20 Städten tätig, mit einer dominanten Präsenz in der Hauptstadt Quito, dem Handelszentrum des Landes Guayaquil und Ankerstädten wie Cuenca, Salinas und Manta.


Über Comarchs Lösungen für Telekommunikation

Comarch ist ein weltweit aktiver Software- und Dienstleistungsspezialist für Unternehmen. Das Unternehmen verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Implementierung und Integration von IT-Lösungen für einige der weltweit größten Anbieter, darunter BP, Deutsche Telekom, Diageo, KPN, Orange, Telefónica, Unilever und Vodafone.

Comarchs spezialisierter Geschäftsbereich Telekommunikation bietet IT-Lösungen für Telekommunikationsbetreiber in der ganzen Welt an. Die angebotenen Technologielösungen berücksichtigen alle für Telekommunikationsunternehmen wichtigen Anforderungen, als da sind: Steigerung des Umsatzes, Verbesserung der Betriebseffizienz, Vereinfachung von Systemen, Kostensenkung, Steigerung der Kundenzufriedenheit sowie Schaffung neuer Dienstleistungen und Beschleunigung der Markteinführung neuer Produkte oder Services.

Comarch IT-Lösungen für Telekommunikationsunternehmen werden seit vielen Jahren in Folge in Gartners Magic-Quadrant-Berichten geführt, während das IoT-Angebot des Unternehmens von Berg Insight, IHS Markit und Gartner positiv bewertet wurde, die Comarch auch in dem Bericht Market Trends: A Comprehensive Approach to CSP IoT Platform Selection Will Enhance Market Positioning aus dem Jahr 2017 als ‘Vendor to watch’ anführen.
Das Unternehmen wurde außerdem durch andere Analysten wie Gartner, Forrester, Informa und Frost & Sullivan für seinen Beitrag für die Telekommunikationsbranche gewürdigt.

Mehr über Comarchs Lösungen für Telekommunikation erfahren Sie hier

Ihr Ansprechpartner

Klaus Lechner
PR Manager
Riesstraße 16
80992 München

Tel.: +49 (89) 14329-1229
Klaus.lechner@comarch.de