Ist die Entscheidung für den Betrieb eines Kundenbindungsprogramms gefallen, müssen Überlegungen zu dessen Aufbau und Gestaltung angestellt werden. Im Folgenden haben wir für Sie ein paar praxisorientierte Tipps aus Loyalty-Projekten zusammengetragen, bei denen Comarchs Loyalty-Software zum Einsatz kommt. Diese Best Practices, die eine Art Leitfaden bilden, unterstützen Sie beim Aufbau eines Programms, das sowohl für Sie als auch für Ihre Kunden Vorteile bringt. 

Belohnen Sie möglichst viele Transaktionen.

Circa 80 % aller Kauftransaktionen sollten irgendeine Art von Belohnung bzw. Prämie nach sich ziehen. Anstatt Kunden zu demotivieren, muss Ihr Loyalty-Programm schließlich Anreize schaffen und ein positives Bild von Ihrem Unternehmen zeichnen. 

Warten Sie nicht zu lange mit der Vergabe der ersten Prämie.

Ihre Programmteilnehmer sollten die erste Prämie in der Regel kurz nach der Registrierung erhalten, bevor ihr Engagement nachlässt und das Loyalty-Programm bei ihnen womöglich in Vergessenheit gerät. 

Wählen Sie ansprechende Prämien aus.

Sind die verfügbaren Prämien ansprechend und sinnvoll, steigt die Zufriedenheit der Programmteilnehmer. Ihre Kunden haben Ihnen bereits ihre Treue erwiesen – nun sind Sie am Zug.

Machen Sie Ihren Kunden die Registrierung leicht.

Ein zu komplizierter Registrierungsprozess könnte Kunden von der Teilnahme am Kundenbindungsprogramm abbringen. Halten Sie die Registrierung darum möglichst kurz und einfach.

Setzen Sie auf Einfachheit.

Punkte sind das gängigste Mittel zur Strukturierung von Loyalty-Programmen. Das Konzept ist ziemlich simpel: Ihre Kunden werden mit Treuepunkten belohnt, die sie gegen bestimmte Prämien eintauschen können. Auch wenn die Theorie einfach klingen mag, tendieren manche Unternehmen in der Praxis trotzdem dazu, ihre Loyalty-Programme unnötig zu verkomplizieren und dadurch unwillentlich zu sabotieren. 

Sobald Sie Ihr Loyalty-Programm eingerichtet haben, stellen Sie es Ihren Kunden vor. Überzeugen Sie sie davon, dass das Programm in erster Linie zu ihrem Vorteil und für ihren Komfort eingeführt wurde.


 

 

Alle Artikel im Überblick             Nächster Artikel der Reihe >>      

Author

Alexandra Sliwinski
Loyalty Consultant

Die Expertin für CRM & Loyalty gewährt in ihrem Podcast Customer Experience & Technology Einblicke in den digitalen Wandel im Retail. Bei Fragen rund zum Thema Kundenbindungsprogramme können Sie sich gern an Frau Sliwinski wenden.

Comments

Keine Kommentare vorhanden

Sie möchten sich noch tiefer in das Thema einlesen?
Sie möchten mit weiteren ähnlichen Artikeln, Whitepapern, Webcasts und mehr rund um die spannende Welt der Digitalisierung versorgt werden? Dann füllen Sie ganz einfach unser Kontaktformular aus.