ITK-Produkt des Jahres 2019: Comarch ERP und Comarch IoT Platform nominiert

Comarch ERP und die innovative Internet-of-Things-Lösung Comarch IoT Platform wurden für die „funkschau Leserwahl“ der gleichnamigen renommierten Zeitschrift „funkschau“ als ITK-Produkt des Jahres 2019 nominiert. In den Kategorien IoT-Dienste/-Plattformen und ERP, CRM stehen die von Comarch selbst entwickelten IT-Produkte jetzt zur Wahl. Als technologische Grundlage für moderne Fertigungskonzepte wie Industrie 4.0, aber auch für die Digitalisierung des Einzelhandels, erfreut sich die Software großer Nachfrage. Die IoT-Plattform und das wiederholt preisgekrönte ERP-System, das z.B. für Projekte mit Zalando, Falke und KiK ausgezeichnet wurde, sind auch bei der RWTH Aachen in Forschungsprojekten im Einsatz.



Comarch IoT Platform ist die Basis für digitale Fertigung und Konzepte wie Industrie-4.0 und Smart Manufacturing, die bei zahlreichen produzierenden Unternehmen zum Einsatz kommen. Neben Retrofit, Predictive Maintenance und Smart Metering lassen sich aber auch in anderen Branchen wie im Einzelhandel zusätzliche Dienstleistungen wie Location Based Services einfach realisieren. Comarch IoT Platform ist Grundlage für alle diese Einsatzszenarien. Im Zusammenspiel mit Comarch ERP ermöglicht sie das Definieren von Prozessen, die Verwaltung und Fernsteuerung von Geräten, das Sammeln von Daten sowie die Erarbeitung von Entscheidungen in Echtzeit. Selbst große Datenmengen lassen sich problemlos speichern und analysieren, was das Treffen fundierter und strategischer Entscheidungen enorm erleichtert. So empfängt die Comarch IoT Platform beispielsweise Daten vom IoT-Hub zu Ereignissen, die für den Einsatz von Predictive Maintenance relevant sind. Wichtig sind offene Systeme, die sich gut anbinden sowie vernetzen lassen. So ist die dargestellte Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten bereits heute Realität.


Mehr über die Anwendungsszenarien von Comarch IoT erfahren Sie hier:
https://www.comarch.de/produkte/iot-ecosystem/iot-plattform/

Comarch ERP in Einzelhandel und Fertigung

ERP-Systeme bilden für Industrie 4.0 den wichtigsten Knotenpunkt: Denn die Smart Factory benötigt eine Drehscheibe für die Vernetzung aller Akteure und Maschinen, um die Standards für Stücklistenpositionen, Artikel- und Kundenstämme zu definieren und die Auftragsabwicklung zu koordinieren – und beispielsweise auf ERP-Zuruf ein individuell konfiguriertes Produkt herzustellen. Moderne ERP-Systeme wie Comarch ERP bringen die für Industrie 4.0 unabdingbaren Funktionalitäten bereits heute mit und sind damit bestens für die vierte industrielle Revolution gerüstet. Als offenes ERP-System lässt sich Comarch ERP in einer globalen Welt exzellent mit anderen Anwendungen verbinden. Die Effizienz aller Abläufe im Unternehmen steht dabei im Mittelpunkt. Mit Best-Practices aus zahlreichen Projekten in Handels- und Produktionsunternehmen aus unterschiedlichen Branchen sorgt Comarch ERP für optimale Nutzung von Unternehmensressourcen. Komplexe Unternehmensstrukturen lassen sich dank Multi-Site-Funktionalität für alle Unternehmensbereiche von der Produktion über den Vertrieb bis zur Finanzbuchhaltung problemlos abbilden und jederzeit erweitern. Comarch ERP ist 100% Cloud-fähig und wird z.B. bei Blizzard, Victorinox, Sonax oder die Bringmeister, Partner von Edeka, erfolgreich eingesetzt.

Weitere Informationen über Comarch ERP Enterprise:
https://www.comarch.de/produkte/erp/cee/


Über die „funkschau Leserwahl“

Im letzten Jahr haben bei der „funkschau Leserwahl“ über 7.000 Teilnehmer abgestimmt und die Umfrage zu einem der bedeutendsten Barometer des B2B-Marktes für ITK-Produkte gemacht. 2019 führt die funkschau-Redaktion zum mittlerweile elften Mal die Leserwahl „ITK-Produkte des Jahres“ durch und nominiert wieder zahlreiche Produkte in insgesamt 24 Kategorien.

Hier können sich Interessenten an der diesjährigen Umfrage beteiligen:
www.funkschau.de/produkte-wahl-2019

Comments

Add comment

Ähnliche Artikel zu folgenden Themen

Sie möchten sich noch tiefer in das Thema einlesen?

Sie möchten mit weiteren ähnlichen Artikeln, Whitepapern, Webcasts und mehr rund um die spannende Welt der Digitalisierung versorgt werden? Dann füllen Sie ganz einfach unser Kontaktformular aus.