Comarch Cracovia gegen Red Bull München – Duell der Meister in München

Comarch Cracovia trifft als polnischer Meister im Eishockey auf Red Bull München. Der von Comarch gesponsorte Club hat eine lange Tradition und blickt auf viele sportliche Erfolge zurück.

 

Am 25. August werden sich zum Auftakt der Champions-League-Gruppenphase um 19.00 Uhr die Eishockey-Meister im Olympia-Eisstadion in München duellieren. Comarch Cracovia ist ein Sportverein aus Krakau, dessen lange Tradition bis ins Jahr 1906 zurückreicht. Er gilt als ältester in Polen gegründeter und noch existierender Fußballverein. Vor allem im Fußball und Eishockey hat sich der Verein einen Namen bis über die Landesgrenzen hinaus gemacht und bestritt als polnischer Meister 2013, 2016 und 2017 auch diverse europäische Turniere wie den IIHF Continental Cup. Der bekannteste Anhänger des Vereins war übrigens Papst Johannes Paul II. Comarch ist seit vielen Jahren Hauptsponsor und Namensgeber.

Auch im deutschsprachigen Raum fördert Comarch Sportvereine wie Zug94, kulturelle Einrichtungen wie das Polenmuseum und Universitäten im Rahmen von Stipendien und gemeinsamen Projekten.


Über Comarch

Comarch ist ein weltweiter Anbieter von IT-Lösungen (ERP, CRM & Marketing, BI, EDI, ECM, ICT, Financials, Cloud-Lösungen u.v.a.) für den Mittelstand, größere Unternehmen, kleine Betriebe, Banken & Versicherungen, Telekommunikation sowie Healthcare. Über 5.400 Mitarbeiter sind rund um den Globus in zahlreichen Ländern im Einsatz. Dank hoher Investitionen in Forschung und Entwicklung bietet Comarch ein umfassendes Spektrum innovativer IT-Lösungen, welche bei Kunden und Analysten einen hohen Stellenwert genießen. 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Klaus Lechner
PR Manager
Riesstraße 16
80992 München

Tel.: +49 (89) 14329-1229
Klaus.lechner@comarch.de