Multichannel: TEDi steigt in den Online-Handel ein

München, 21. Mai 2015 – Nach über 10 Jahren erfolgreichem Stationärhandel, stetigem Wachstum und rund 1.300 Filialen allein in Deutschland, war es nur eine Frage der Zeit, bis sich der familienfreundliche Nahversorger TEDi zum nächsten konsequenten Schritt entscheidet: 2015 wird das Unternehmen mit einem Onlineshop einen weiteren Verkaufskanal erschließen. Den idealen Partner für die Umsetzung des Onlineshops fand TEDi 2014 in der Hamburger Internet-Agentur ISA GmbH. Mit Comarch, einem in Europa führenden IT-Unternehmen und Partner der ISA GmbH, und dem ausgezeichneten Comarch ERP wurde außerdem die ideale Lösung für das Kunden- und Auftragsmanagement samt Debitorenbuchhaltung gefunden.

 

Herausforderung

Aufgrund der niedrigen Preise des Produktportfolios sind die Ansprüche an Effizienz und Kostenminimierung bei der Umsetzung hoch. Einzelne Artikel müssen optimal miteinander verknüpft, das Shoppingerlebnis besonders übersichtlich gestaltet sein. Um Onlineshopping bei TEDi überall und jederzeit möglich zu machen, soll das Design nicht nur zeitgemäß sondern auch responsive und damit auch auf mobilen Endgeräten optimal nutzbar sein. Auch an die Pflege des Shops hat TEDi hohe Ansprüche: So soll vor allem die Abwicklung der Bestellung auch bei einem stetig wachsenden Kundenstamm einfach und übersichtlich sein.

 

Die Lösung

Den idealen Partner für die Umsetzung des Onlineshops fand TEDi 2014 in der Hamburger Internet-Agentur ISA GmbH. Programmiert wurde der Shop auf Basis der Open-Source-Plattform Magento Community Edition. Die hohe Flexibilität bei der Programmierung und Anwendung, z. B. beim Errichten und Verknüpfen von Artikeln, der einfach zu modifizierende Code und eine sehr aktive Entwickler-Community für schnellen Support erfüllten dabei genau die hohen Ansprüche, die TEDi an einen Onlineshop hat. Das ebenfalls von der ISA GmbH entwickelte Design ist nicht nur frisch, funktional und überträgt die TEDi-Markenwelt aus dem Stationärhandel ins Web, sondern erfüllt auch alle Kriterien, um problemlos auf allen Endgeräten dargestellt zu werden, ohne dabei die TEDi-CI aus den Augen zu verlieren.

Mit Comarch, einem in Europa führenden IT-Unternehmen und Partner der ISA GmbH, und dem ausgezeichneten Comarch ERP wurde außerdem die ideale Lösung für das Kunden- und Auftragsmanagement samt Debitorenbuchhaltung gefunden. Die offene System-Architektur ermöglicht dabei durchgängig effiziente Fulfillment-Prozesse. Ein hoher Automatisierungsgrad in jedem Prozessschritt minimiert zusätzlich die Kosten – nicht nur während der Set-Up-Phase, sondern auch im laufenden Betrieb.

So haben die ISA GmbH und Comarch TEDi einen Onlineshop für die Zukunft auf den Leib geschneidert: einfach zu bedienen, überzeugend gestaltet und auch bei wachsendem Erfolg einfach zu skalieren.

 

Über Comarch ERP

Comarch ERP ist das ERP-System für mittelständische Unternehmen, welche in einem internationalen Umfeld höchste Ansprüche an die Ergonomie und Flexibilität ihrer ERP-Lösung stellen. Als offenes ERP- System lässt sich Comarch ERP in einer globalen Welt exzellent mit anderen Anwendungen verbinden. Die Effizienz aller Abläufe im Unternehmen steht dabei im Mittelpunkt. Mit Best-Practices aus zahlreichen Projekten in Handels- und Produktionsunternehmen aus unterschiedlichen Branchen sorgt Comarch ERP für optimale Nutzung von Unternehmensressourcen. Komplexe Unternehmensstrukturen lassen sich dank Multi-Site-Funktionalität für alle Unternehmensbereiche von der Produktion über den Vertrieb bis zur Finanzbuchhaltung problemlos abbilden und jederzeit erweitern. Comarch ERP ist 100% Cloud-fähig und wird z.B. bei Blizzard, Victorinox, Sonax, baumarkt direkt, TeDi oder Bringmeister von Kaisers Tengelmann erfolgreich eingesetzt.

Vertrieb, Beschaffung, Lagerlogistik, Produktion, Service, Projektmanagement, Rechnungswesen und Controlling, Online-Handel sowie Dokumenten-Management sind nur einige der Funktionen. Neben Multisite gehören die Sprach- und Länderversionen zu den Highlights des wiederholt preisgekrönten ERP-Systems, das z.B. für Projekte mit Zalando, Falke und KiK ausgezeichnet wurde. Auch in der ERP-Anwenderstudie von Trovarit erzielte Comarch ERP in entscheidenden Kriterien hohe Zufriedenheitswerte.

Weitere Informationen finden Sie hier: Comarch ERP

 

Über Comarch

Comarch ist ein weltweiter Anbieter von innovativen IT-Lösungen für zahlreiche Branchen wie den Handel zur Realisierung einer Customer Journey mit Omni-Channel (ERP, Webshop, PoS, CRM & Marketing u.v.a.). Die Vision der Märkte von Morgen und vom Shopping der Zukunft basiert dabei auf jahrzehntelangen Erfahrungen. So leitete Comarch Projekte bei Onlinehändlern wie Zalando, Multi-Channel-Playern wie Lacoste, Yves Rocher, Natura oder KiK, die mit Comarchs Lösungen online gingen und Handelsgruppen mit großen, internationalen Filialnetzen wie REWE oder Metro Systems. Über 5.400 Mitarbeiter sind rund um den Globus in 50 Ländern bei Projekten im Einsatz. Dank hoher Investitionen in Forschung und Entwicklung bietet Comarch ein umfassendes Spektrum innovativer IT-Lösungen, welche bei Kunden und Analysten einen hohen Stellenwert genießen.

Ihr Ansprechpartner

Klaus Lechner
PR Manager
Riesstraße 16
80992 München

Tel.: +49 (89) 14329-1229
Klaus.lechner@comarch.de