Bringmeister setzt auf Comarch ERP Enterprise

Berlin, 13. Februar 2014 – Bringmeister, der Online-Supermarkt von Kaiser’s Tengelmann bringt Lebensmittel direkt nach Hause. Bequem online bestellen – weniger schleppen – zu Preisen wie im Supermarkt. Die Verarbeitung im Hintergrund erfolgt durch Comarch ERP Enterprise.

 

Online-Shopping für Lebensmittel kann so einfach sein: Kunden besuchen www.bringmeister.de und ordern dort die gewünschte Ware. Das Geschäft von Bringmeister arbeitet mit dem Java ERP System Comarch ERP Enterprise CEE.

Dr. Steffen Christ, Geschäftsführer von Bringmeister sagt zum Projekt und zu Comarch ERP Enterprise: „Die ERP-Lösung von Comarch ist perfekt mit unserem neuen Online-Shop verbunden und steuert die dahinter stehende Logistik höchst effizient. Dank dieser Leistungsfähigkeit sind wir in der Lage, unsere Kunden Montag bis Samstag, nach einem selbst gewählten Lieferfenster zuverlässig zu beliefern. Das überraschend kleine Gesamtprojektteam bestehend aus Mitarbeitern von uns und von Comarch hat hervorragend gearbeitet. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und auf eine lange Partnerschaft.“

Zu den Projekt-Herausforderungen zählten u.a. die Integration einer neuer Tourenplanung, Kassen- und Fahrerabrechnung sowie eine parallele Kommissionierung, welche aufgrund des gemischten Sortiments (Fleisch, Trocken-, Frische- und Tiefkühlware) essenziell für den Online-Supermarkt ist. Zudem mussten für die Kommissionierprozesse eine neue Bizerba-Waagen-Anbindung implementiert sowie individuelle Scanner-Prozesse ermöglicht werden.

„Bei der Einführung unseres ERP Systems haben wir erneut auf die Einführungsmethode nach Business Scrum gesetzt. Dadurch waren wir in der Lage, in sehr kurzer Zeit die komplexen und neuen Prozesse bei Bringmeister umzusetzen. Um die Wettbewerbsfähigkeit von Bringmeister auf Dauer und skalierbar zu gewährleisten, sind hoch effiziente Prozesse die Voraussetzung“, sagt Frank Siewert, Director Presales Consulting vom Team Comarch.

Comarch ERP Enterprise wurde wiederholt als „ERP System des Jahres“ ausgezeichnet, zuletzt im September 2013 in der Kategorie Versandhandel für ein Referenzprojekt mit KiK24 und im Jahr 2011 in der Kategorie E-Business für die Einführung eines ERP Systems für den Online-Händler Zalando. Genauso erfolgreich wie bei Online-Händlern werden die IT-Lösungen von Comarch in vielen anderen Unternehmen verschiedenster Branchen eingesetzt. Unternehmen, die eine flexible Software für ihr Business benötigen, welche sich leicht anbinden lässt und effizient arbeitet, sind die Zielkunden von Comarch.

 

Über „Die Bringmeister“

„Die Bringmeister“ ist der Online-Supermarkt von Kaiser’s Tengelmann. Der Online-Shop nutzt modernste Internet- und Logistik-Technologien, um seinen Kunden eine neue Form des Lebensmitteleinkaufs zu ermöglichen: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Die Kunden können sich dabei auf die bewährte Produktqualität von Kaiser’s Tengelmann verlassen. Weitere Informationen unter www.bringmeister.de.

 

Über Comarch ERP

Comarch ERP ist das ERP-System für mittelständische Unternehmen, welche in einem internationalen Umfeld höchste Ansprüche an die Ergonomie und Flexibilität ihrer ERP-Lösung stellen. Als offenes ERP- System lässt sich Comarch ERP in einer globalen Welt exzellent mit anderen Anwendungen verbinden. Die Effizienz aller Abläufe im Unternehmen steht dabei im Mittelpunkt. Mit Best-Practices aus zahlreichen Projekten in Handels- und Produktionsunternehmen aus unterschiedlichen Branchen sorgt Comarch ERP für optimale Nutzung von Unternehmensressourcen. Komplexe Unternehmensstrukturen lassen sich dank Multi-Site-Funktionalität für alle Unternehmensbereiche von der Produktion über den Vertrieb bis zur Finanzbuchhaltung problemlos abbilden und jederzeit erweitern. Comarch ERP ist 100% Cloud-fähig und wird z.B. bei Blizzard, Victorinox, Sonax, baumarkt direkt, TeDi oder Bringmeister von Kaisers Tengelmann erfolgreich eingesetzt.

Vertrieb, Beschaffung, Lagerlogistik, Produktion, Service, Projektmanagement, Rechnungswesen und Controlling, Online-Handel sowie Dokumenten-Management sind nur einige der Funktionen. Neben Multisite gehören die Sprach- und Länderversionen zu den Highlights des wiederholt preisgekrönten ERP-Systems, das z.B. für Projekte mit Zalando, Falke und KiK ausgezeichnet wurde. Auch in der ERP-Anwenderstudie von Trovarit erzielte Comarch ERP in entscheidenden Kriterien hohe Zufriedenheitswerte.

Weitere Informationen finden Sie hier: Comarch ERP

 

Über Comarch

Comarch ist ein weltweiter Anbieter von innovativen IT-Lösungen für zahlreiche Branchen wie den Handel zur Realisierung einer Customer Journey mit Omni-Channel (ERP, Webshop, PoS, CRM & Marketing u.v.a.). Die Vision der Märkte von Morgen und vom Shopping der Zukunft basiert dabei auf jahrzehntelangen Erfahrungen. So leitete Comarch Projekte bei Onlinehändlern wie Zalando, Multi-Channel-Playern wie Lacoste, Yves Rocher, Natura oder KiK, die mit Comarchs Lösungen online gingen und Handelsgruppen mit großen, internationalen Filialnetzen wie REWE oder Metro Systems. Über 5.400 Mitarbeiter sind rund um den Globus in 50 Ländern bei Projekten im Einsatz. Dank hoher Investitionen in Forschung und Entwicklung bietet Comarch ein umfassendes Spektrum innovativer IT-Lösungen, welche bei Kunden und Analysten einen hohen Stellenwert genießen.

Ihr Ansprechpartner

Klaus Lechner
PR Manager
Riesstraße 16
80992 München

Tel.: +49 (89) 14329-1229
Klaus.lechner@comarch.de