Neues Produkt: Comarch ERP XT als kleines ERP

München, 03. Mai 2016 – Comarch stellt ein neues Produkt in Deutschland vor, dass sich bereits in mehreren europäischen Ländern mit nahezu 43.000 Nutzern etabliert hat. Mit Comarch ERP XT können kleinere Unternehmen, Start-ups oder 1-Personen-Firmen ihre Rechnungserstellung erledigen, Geschäftsdokumentationen ausstellen und Konten, Partner und Lagerbestände von überall aus verwalten – auch mit dem Smartphone. Die professionelle Buchhaltungslösung ist eine Art „Mini-ERP” und erfüllt alle gesetzlichen Bestimmungen, sie wird aus der Cloud angeboten und ist schnell und mit wenigen Klicks zu bedienen.

 

Comarch ERP XT ist zugeschnitten auf kleine Firmen, die eine einfache Lösung für ihre Geschäftsverwaltung suchen. Keine überflüssigen Funktionen, dafür eine smarte Oberfläche. Als webbasiertes System lässt sich auf Comarch ERP XT jederzeit online zugreifen, auch von mobilen Geräten. Die Oberfläche ist benutzerfreundlich und lässt sich intuitiv bedienen. Dabei dauert die Erstellung von Dokumenten nur Sekunden, schon hat der Nutzer ein Geschäftsdokument fertiggestellt und einen Überblick über die Entwicklungen in seinem Unternehmen erhalten. Zudem kann die Ware im Laden direkt aus dem System heraus verkauft werden, wobei eine Echtzeit-Kontrolle von Gütern und Lagerbedingungen genauen Überblick über die Ressourcen gibt. Handelsdokumente ausstellen, Lagerbestände überwachen, Einnahmen und Ausgaben gegenüberstellen sowie Waren im eigenen Webshop zum Verkauf anbieten, all das ist mit wenigen Klicks auch von mobilen Geräten aus möglich. 

Angaben zu Produkten und Kunden können einfach aus einem Excel-Arbeitsblatt importiert werden. Comarch ERP XT bietet zudem eine Integration mit DATEV. Comarch Comarch ERP XT wird in der Cloud angeboten. Als deutscher Data-Center-Betreiber mit Rechenzentrum in Dresden ist Comarch strengsten deutschen Datenschutzrichtlinien verpflichtet. Sicherheit und Datenschutz für die Software in der Cloud sind also gewährleistet. Alle in Comarch Comarch ERP XT hinterlegten Daten sind völlig sicher. Die Daten werden in Comarchs eigenen Data Centern mit extrem hohen Sicherheitsvorkehrungen gespeichert.

 

Über Comarch ERP XT

Comarch ERP XT ist zugeschnitten auf kleine Firmen, die eine einfache Lösung für ihre Geschäftsverwaltung suchen. Keine überflüssigen Funktionen, dafür eine smarte Oberfläche. Als webbasiertes System lässt sich auf Comarch ERP XT jederzeit online zugreifen, auch von mobilen Geräten. Die Oberfläche ist benutzerfreundlich und lässt sich intuitiv bedienen. Dabei dauert die Erstellung von Dokumenten nur Sekunden, schon hat der Nutzer ein Geschäftsdokument fertiggestellt und einen Überblick über die Entwicklungen in seinem Unternehmen erhalten. Zudem kann die Ware im Laden direkt aus dem System heraus verkauft werden, wobei eine Echtzeit-Kontrolle von Gütern und Lagerbedingungen genauen Überblick über die Ressourcen gibt. Handelsdokumente ausstellen, Lagerbestände überwachen, Einnahmen und Ausgaben gegenüberstellen sowie Waren im eigenen Webshop zum Verkauf anbieten, all das ist mit wenigen Klicks auch von mobilen Geräten aus möglich. 

Weitere Informationen finden Sie hier: Comarch ERP XT

 

Über Comarch

Comarch ist ein weltweit aktiver Spezialist für IT-Lösungen mit über 5.300 Mitarbeitern in 27 Ländern. Das Portfolio umfasst z.B. Business-Software für große und mittelständische Unternehmen (ERP, Finanzen, CRM, BI, EDI, DMS/ECM) und IT-Infrastruktur, Hosting- und Outsourcing-Services. Auch in Bereichen wie Healthcare, Telekommunikation, Banking & Versicherungen stellt Comarch umfassende Lösungen bereit. In Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügt Comarch über 12 Standorte.

Weitere Informationen unter: www.comarch.de

Ihr Ansprechpartner

Klaus Lechner
PR Manager
Riesstraße 16
80992 München

Tel.: +49 (89) 14329-1229
Klaus.lechner@comarch.de