Whitepaper mobil verkaufen Einzelhandel

Mobilität im Einzelhandel


In den letzten Jahren fand eine rasante Verbreitung mobiler Geräte und Technologien statt, sodass mobile Anwendungen aus der heutigen – vernetzten und breitbandigen – Welt nicht mehr wegzudenken sind. So tätigte im Jahr 2019 bereits jeder fünfte Käufer seine Einkäufe über ein Smartphone.
 
Auch wenn die Krise die Branche stark getroffen hat, sollten Einzelhändler besonders jetzt über nachhaltige Maßnahmen für die Zukunft nachdenken. Mobile Technologien können neue Vertriebskanäle und Verkaufschancen eröffnen. Welche Services im Einzelhandel bei Kunden den größten Zuspruch finden, erfahren Sie in unserem aktuellen Whitepaper.
 
Jetzt herunterladen ↓

Im Zusammenhang mit den Erkenntnissen der Studie, sind die meisten Marken und Handelsketten bestrebt, ihre Onlinepräsenz am Markt durch Investitionen in mobile Anwendungen zu stärken. So investierte bis 2016 die Hälfte aller EU-Einzelhändler in Anwendungen für das Verkaufspersonal, insbesondere solche, die der Unterstützung mobiler Vertriebspunkte dienen (mPOS-Anwendungen).
 
Jetzt herunterladen ↓
Mobiles Kassensystem Einzelhandel

Die Ergebnisse der durch Comarch und das Französische Meinungsforschungsinstitut IFOP durchgeführten Studie zeigen, dass Kunden in erster Linie solche Apps verwenden möchten, die ihnen messbare Vorteile bringen. Demzufolge finden diejenigen Services der Ladenbetreiber unter Kunden den größten Zuspruch (54 %), die unter Verwendung von Smartphones auf Sonderangebote, wie bspw. reduzierte Produkte im Regal, in Echtzeit aufmerksam machen.
 
Mehr dazu im Whitepaper ↓


Einzelhändler, die mobile Anwendungen verwenden, setzen einerseits auf Kundenorientierung und erhalten andererseits Zugriff auf wertvolle Informationen über das Kaufverhalten ihrer Kunden. Und es gibt noch einen weiteren wichtigen Vorteil: da alle Kundenaktionen in einem zentralen CRM-System gespeichert werden, kann der Verkäufer mittels eines Mobilgeräts auf sämtliche Informationen über einen bestimmten Kunden, seine Präferenzen und Einkaufshistorie zugreifen und ihm entsprechend Vorschläge und Empfehlungen unterbreiten.
 
Dies und weiteres erfahren Sie im Whitepaper ↓

Kundenorientierung mobile pos

Sie haben Interesse am Whitepaper?

Ganz einfach bei unserem Newsletter anmelden und kostenfrei downloaden!