Das Softwareunternehmen Comarch arbeitet an der Implementierung einer Factoring-Lösung bei der lokalen Abteilung von BNP Paribas. Die Lösung ermöglicht eine wesentlich schnellere Abwicklung von Factoring-Transaktionen.


Nach der Fusion mit Raiffeisen haben wir uns entschieden, unser seit 13 Jahren genutztes Endkundenportal neu aufzubauen“, so Paweł Kacprzak, Vorstandsmitglied bei BNP Paribas Faktoring (Polen).

Wir arbeiten an einem Kundenportal, wo Rechnungen hochgeladen werden können“, erklärt Przemysław Kostrzewski, Entwicklungsleiter bei Comarch. Durch das Einreichen der Rechnung, können lange Zahlungsziele umgangen und die Ware innerhalb von Sekunden zu Geld gemacht werden.

Das Portal ist sehr schnell. Es bearbeitet ein Paket von 20.000 Rechnungen in etwa 1,5 Stunden.

Eine große Änderung war die Schaffung einer neuen Oberfläche für Kunden, die nach dem Login ihre Limits, Zahlungsfristen oder Überfälligkeiten überprüfen können. Zusätzlich kann nun der Account Manager, direkt über das Portal kontaktiert werden.

Der erste Teil des Endkundenportals wurde im Januar 2021 fertiggestellt, die gesamte Umsetzung soll bis Ende dieses Jahres abgeschlossen sein.

Ihr Ansprechpartner

Klaus Lechner
PR Manager
Riesstraße 16
80992 München

Tel.: +49 (89) 14329-1229
Klaus.lechner@comarch.de