Software für mobile Schadensregulierung

Sobald ein materieller Schaden entsteht, müssen mobile Schadensregulierer die Umstände der Ereignisse verifizieren und detaillierte Berichte erstellen. Ganz gleich, ob es sich um einen Autounfall, einen Raub oder die Überschwemmung einer Wohnung handelt, sie müssen schnell und präzise reagieren. Je mehr Unfälle passieren und je mehr Regulierer in einer Organisation beschäftigt sind, desto komplizierter wird jedoch das effektive Management der Schadensregulierung.

Um einige Prozesse zu optimieren, kann Ihr Team die Software für mobile Schadensregulierung verwenden.

Sie möchten mehr über die Comarch-Lösung FSM erfahren? Dann bestellen Sie noch heute eine kostenlose Live-Demo!

Vorteile der Comarch Field Service Management-Software für mobile Schadensregulierung

Sehen Sie sich unser Video an: 

Claims Adjustment Software - Comarch FSM


Effektive Schadenszuweisung

Wenn die Schadenshöhe einen bestimmten Betrag übersteigt, muss ein mobiler Schadensregulierer für die Prüfung vor Ort geschickt werden. Aber die Zuweisung der richtigen Person unterliegt zahlreichen Zwängen: Regionen, Fachkenntnisse für den Schadensfall (z.B. Auto, Haus, Jacht), oder selbst die erforderliche Berufserfahrung des Mitarbeiters. Wenn Sie VIP-Kunden bedienen, können Sie nicht irgendjemanden für die Bearbeitung des Schadens schicken. Wenn wir zu all dem die Verfügbarkeit von Mitarbeitern, ihre anderen Aufgaben und die bevorzugten Arbeitszeiten addieren, stehen wir vor einer komplexen Gleichung, die gelöst werden muss, bevor wir überhaupt damit beginnen, eine Entscheidung dahingehend zu treffen, wer zugewiesen werden soll.

Was, wenn ein Algorithmus all dies für Sie tun kann und jedem Fall automatisch einen mobilen Schadensregulierer zuweisen würde?

Mit der Comarch FSM-Software für mobile Schadensregulierung können Sie auf ein System vertrauen, das jeden neuen Schaden automatisch der richtigen Person zuordnet und ihn bei Bedarf neu zuweisen kann.

Mobile App für Schadensregulierer

Sobald einem mobile Regulierer ein Schaden zugewiesen wurde, muss dieser zum richtigen Ort gelangen, Dokumentation erstellen und eine Schadensabschätzung erstellen. Mit Comarch FSM verwenden sie nur die mobile App mit dem Ort des Kunden auf der Karte, prüfen grundlegende Daten der Versicherungspolice, fügen Fotos hinzu und holen spezifischer Details vom Kunden ein. Dabei handelt es sich um eine papierlose Schadensabwicklung: Alle Informationen werden direkt zu Comarch Insurance Claims oder einer anderen Schadenmanagementsoftware gesendet und alle Daten sind korrekt und integriert. Dies beschleunigt die Schadensbearbeitung, verbessert das Kundenerlebnis und steigert die Leistung des Unternehmens.

Schadensregulierung und mobiles Erlebnis für Kunden

Sie können außerdem das Kundenerlebnis durch den Zugang zu einem umfassenden Kundenportal verbessern, das in Comarch Digital Insurance verfügbar ist. Dieses bietet problemlosen Zugriff auf Schadens-Reporting, Hochladen von Dokumenten und Statusprüfungen durch Integration mit der Comarch FSM-Zusatzfunktion für die Neuplanung von Terminen, Visualisierung der Position des Regulierers und Zufriedenheitsumfragen. Wenn nötig können Kunden Besuche selbst neu planen und dabei aus verfügbaren Zeitfenstern wählen, die durch das System angeboten und in den Zeitplänen der Regulierer automatisch aktualisiert werden.

Alle Funktionen können entweder auf einer benutzerspezifischen Webseite oder durch eine mobile Anwendung angezeigt werden. Beides kann durch FSM bereitgestellt oder in vorhandene Lösungen durch eine dedizierte API integriert werden.

Schadensprüfung und Echtzeit-Reporting

Durch ständige Überwachung der Bearbeitung von Versicherungsschäden können Sie immer wieder Gelegenheiten für Verbesserungen finden. Comarch FSM enthält eine äußerst nützliche Funktion, die Ihnen die Freigabe eines Audits in Verbindung mit einem bestimmten Schadensfall oder Mitarbeiter ermöglicht. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Kunden eine Umfrage zur Qualitätsüberprüfung ihrer Dienstleistungen zu senden. Außerdem können die gesammelten Daten in Form von Dashboards in der Comarch FSM-App und im Comarch BI-Point bereitgestellt werden, oder alternativ in vorhandene Business Intelligence-Software von einem Fremdanbieter integriert werden. Messen Sie die tägliche, wöchentliche oder monatliche Leistung des Regulierers in Echtzeit, beurteilen Sie die Einhaltung von Service Level Agreements und sehen Sie, wie KPIs sich durch die Reduzierung von manuellen Aufwänden dank Comarch FSM verbessern.

Weiteres Material zum Download

    Jetzt beraten lassen

    Sie möchten mehr zu unseren Telekommunikations-Systemen erfahren? Kontaktieren Sie uns.