Case Studies

Wählen Sie eine Kundenkategorie:

Telekommunikationsunternehmen als Teil von internationalen Gruppen:

T-Mobile logo

Deutsche Telekom

Ende-zu-Ende Ansichten von Services mit integrierten Ressource- und Service-Layern  dank Comarch Resource & Service Inventory.
T-Mobile logo

T-Mobile (früher GTS)

Convergent Billing für bessere Abrechnungsprozesse und kürzere Markteinführungszeiten von neuen Services.
T-Mobile logo

T-Mobile Polen

Vollständige Automatisierung der Fehlermanagementaufgaben, einschließlich Korrelation und Bearbeitung von Trouble Tickets.
Telefónica logo

E-Plus, jetzt im Besitz von Telefónica Deutschland

Transformation der Netzwerkplanungs- und Designprozesse mit Comarch OSS.
Telefónica logo

Telefónica Global

Effizientere Netzwerkplanungs- und Optimierungsprozesse in den Tochterunternehmen in Lateinamerika.
Telefónica logo

Telefónica O2 Deutschland

Bessere Kontrolle der Netzbetriebes dank Transportnetz-mangement und -konfiguration, sowie Fehler und Performance-Mediation.
Vodafone logo

Vodafone Group

Fehlermanagement und Service Monitoring in einer mandantenfähigen Lösung für das Management  der Netze mehrerer Vodafone-Ländergesellschaften über ein zentrales globales NOC.
Vodafone logo

Vodafone Deutschland

Integrated Assurance & Analytics für Mobil-, Fest- und Kabelnetz von Vodafone Deutschland einschließlich Vodafone Kabel Deutschland.
Vodafone logo

VF Kabel Deutschland

Transformation auf prozessgesteuerte Infrastruktur- und Netzplanung mit einem zentralisierten Inventory und Planungssystem.
Orange logo

Orange Luxembourg

Umfassende BSS-Lösung für Mobil- und Festnetz sowie Netzservices.
Orange logo

Orange Polen

Optimierung des Außendienstmanagements/ Feldtechnik für ein Netzwerk von mehr als 300.000 Quadratkilometern und mehr als 20 Millionen Nutzern.
X by Orange logo

X by Orange

Neues Abrechnungssystem zur Erleichterung des Ertragsmanagement im Zusammenhang mit neuen Cloud-Services für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).
ngena logo

ngena

Umfassende Lösung für globale NFV-basierte Netzwerkservices für Unternehmen, basierend auf Comarch BSS und OSS (Fulfilment und Assurance) Produkte.
A1 Telekom Austria Group logo

A1 Telekom Austria Group

Unterstützung beim Einstieg in den IoT-/ M2M-Markt, um mittels Comarch IoT Connect zum führenden M2M-Boutique-Anbieter in der CEE-Region aufzusteigen.
A1 logo

A1 Belarus

Lösungen zur Unterstützung der Netzerweiterung für den größten Mobilfunkanbieter in Weißrussland.
STC logo

STC

Aufbau einer neuen IoT-Konnektivitätsplattform für Saudi Arabien mittels Comarch IoT Connect.
Thales Alenia Space logo

Thales Alenia Space

B2B BSS-System für einen Anbieter von satellitengestützten Internetdiensten.
MTS logo

MTS

Verbesserte Netzwerkzuverlässigkeit dank einheitlicher Assurance-Universallösung für Zugangs- und Kernnetze in nahezu ganz Russland.
Telenet Group logo

Telenet Group

Verbesserte Transparenz in der Netzqualität mit der Comarch Performance Management-Plattform.
Bitė Group logo

Bitė Group

Rollout der OSS/BSS IT-Infrastruktur zur Unterstützung  wichtiger operativer und geschäftlicher Prozesse.

Videos ansehen: Referenzen

Comarch & ngena

Efficient Delivery of Global NFV-based Network
Services for Enterprises all over the World
Comarch & Orange Luxembourg

Orange Luxembourg contracts Comarch for
complete BSS overhaul
Comarch & X by Orange

A Case Study in Digital BSS Collaboration: X by
Orange and Comarch

Festnetz und Mobilfunk, Triple- und Quad-Player:

Arqiva logo

Arqiva (Vereinigtes Königreich)

Unterstützung bei der Entwicklung von Smart Metering-Services der nächsten Generation durch Comarch OSS Lösungen  (Resource Management und Assurance), welche als Managed Services bereitgestellt werden.
dtms logo

dtms (Deutschland)

Neues, hochmodernes Abrechnungssystem zur Erweiterung der Supply Chain durch separate Bepreisung der Services auf Einzelkundenbasis.
Golden Telecom logo

Golden Telecom (Ukraine)

Unterstützung der Datenmediation und der Zusammenfassung von Abrechnungen.
KPN logo

KPN (Niederlande)

Integriertes BSS-System für große Unternehmen zur Optimierung der KPN-Kundenerfahrung, Kostensenkung und Reduzierung der Investitionsrisiken.
LG U+ logo

LG U+ (Korea)

Unterstützung beim Start des weltweit ersten 5G-Netzwerks mit Hilfe von Comarch OSSProdukten aus dem Bereich Resource & Service Management sowie  Intelligent Assurance & Analytics.
Megafon

Megafon (Russland)

Effizienz- und Qualitätssteigerung im Außendienst mit Comarch Field Service Management.
Netia logo

Netia (Polen)

Bereitstellung einer systemtechnischen Verwaltung von Interconnect-Vereinbarungen unter der Berücksichtigung von aktuellen und zukünftigen Anforderungen.

Einführung des Comarch Fault Management zur Risikominimierung von Netzwerkausfällen und zur Verbesserung der Servicequalität für den Kunden.

NetWorkS! logo

NetWorkS! (Polen)

Unterstützung der gemeinsamen Infrastrukturnutzung durch Orange und T-Mobile in Polen: Planung und Optimierung des „Golden Grid“-Netzwerks.
NextGenTel logo

NextGenTel (Norwegen)

Wichtige Umstrukturierung von BSS und OSS im Unternehmen für alle Geschäfts- und Privatkunden.
Plus Communications logo

Plus Communications (Albanien)

Einführung eines vollwertigen BSS-Systems, das innerhalb von  nur 4,5 Monaten die ersten Kunden bedient.
Polkomtel logo

Polkomtel (Polen)

Unterstützung der wholesale-B2B-Aktivitäten mit einem InterPartner-Abrechnungssystem für einen der größten Mobilfunkanbieter in Polen.
PTC – Public Telecommunication Corporation logo

PTC – Public Telecommunication Corporation (Jemen)

Business Support-Systeme für den Massenmarkt (CRM, Order Management, Billing, Charging).
Síminn logo

Síminn (Island)

Erweiterung der Multi-Service-, Multi-Technology- und Multi-Vendor-IT-Umgebung und Betrieb mit Comarch BSS.
Telegrosik logo

Telegrosik (Polen)

Integriert BSS-Lösung für das subsciption management bei der IP-Telefonie (Telefonkarten).
TeleYemen logo

TeleYemen (Jemen)

Smart BSS-Lösung zur Unterstützung der Entwicklung konvergenter Telekommunikationsservices.
TCI logo

TCI (Iran)

Unterstützung von interconnect Vereinbarungen  mit Comarch BSS.
Unleashed logo

Unleashed (Belgien)

Transformation zu einem umfassenden MVNO sowie Modernisierung des BSS für drei von Unleashed betriebene Marken (Mobile Vikings, JIM Mobile und Stievie).

Kabel-/Satellitenfernsehen:

Cable Onda logo

Cable Onda (Panama)

Unterstützung eines lokalen Kabelfernsehanbieters auf dem Weg zu mehr Kundenorientierung und zur Maximierung der Gewinne mit einer neuen Ende-zu-Ende-BSS-Lösung.
Media Broadcast logo

Media Broadcast (Deutschland)

Unterstützung von Deutschlands größtem Fernseh- und Medien-Serviceprovider bei der schnellen und effizienten Einführung neuer TV-Services unter dem Namen freenet TV, basierend auf DVB-T2.
Multimedia logo

Multimedia (Polen)

Bereitstellung eines umfassenden Abrechnungssystems, das die verschiedenen veralteten Systeme der Tochtergesellschaften von Multimedia ersetzt.
simpliTV logo

simpliTV ORS (Österreich)

BSS-System zur Unterstützung des erfolgreichen Starts der simpliTV digital-terristischen TV-Services in einem sehr engen Zeitrahmen.
Grupo TVCable logo

Grupo TVCable (Ecuador)

Verbesserte operative Effizienz dank eines zentralen BSS-Systems statt diverser Abrechnungs- und Kundenbetreuungssysteme.

Einführung eines Field-Service-Management Systems zur Automatisierung von Aufgaben im Außendienst.

Vectra logo

Vectra (Polen)

Umfassendes BSS-System zur Unterstützung des polnischen Multi-Play-Betreibers in Folge einer Produktinnovationsstrategie durch Optimieren und Erleichtern der Angebotserstellung.
Viasat logo

Viasat (USA)

Verbesserung des Kundenerlebnisses in einem Multi-Partner-Modell bei der Bereitstellung von Außendienstservices.

Andere:

SCSK logo

SCSK (Japan)

Unterstützung bei der Errichtung eines IoT-Ecosystems für japanische Unternehmen für einen Software-Provider.

Jetzt beraten lassen

Sie möchten mehr zu unseren Telekommunikations-Systemen erfahren? Kontaktieren Sie uns.