IoT Billing

Als Antwort auf die komplexen Anforderungen von IoT-Kunden hat Comarch seine umfassende IoT Billing-Lösung entwickelt, die alle Bedürfnisse der modernen IoT-Welt erfüllt. Das Modul ist ganz auf die Bedürfnisse Ihrer IoT-Geschäftsfälle zugeschnitten. Es erlaubt Ihnen nicht nur die Abrechnung von Konnektivitätsdienstleistungen,  sondern auch von IoT-Geräten, vertikalen Anwendungen und Servicepaketen. IoT-Kunden suchen ein geeignetes Angebot, das ihre Geschäftsanforderungen bestmöglich abdeckt. Das System unterstützt Geschäftsmodelle auf allen Ebenen (B2B, B2B2C und B2B2B).

Es wird Zeit, sich auf die Qualität im IoT-Ökosystem zu konzentrieren.

Sehen Sie sich unser Video an!


IoT Connectivity Management – Vorteile der Comarch-Lösung

  1. 01 Kontrollieren Sie Ihre Cashflows
  2. Mit Comarch IoT Billing kontrollieren Sie die Geldströme zwischen den jeweiligen Beteiligten mittels aktueller, automatisch erzeugter Finanzunterlagen für IoT-Services im Mehr-Parteien-Bereich. Kontrollieren Sie alle Phasen der Service-Bereitstellung, einschließlich Zahlungen, und verschaffen Sie sich einen Überblick über die Finanzberichte, Vereinbarungen und Abrechnungen zwischen verschiedenen Beteiligten.
  3. 02 Bieten Sie die höchste Qualität bei der Abrechnung von IoT Services
  4. Mit dem IoT Billing-Modul können Sie Ihren Kunden unabhängig von der Art der Services stets die beste Benutzererfahrung bieten, die höchste Performance und Effizienz bei der Rechnungsstellung garantieren, jederzeit über Managed Services Unterstützung und Hilfestellung zur Abdeckung der vollständigen Rechnungsläufe leisten sowie eine Vielzahl von Reporting-Funktionalitäten, automatische Alarme und Benachrichtigungen und Missbrauchserkennung bereitstellen.
  5. 03 Erstellen Sie IoT-Servicepakete mit verschiedensten Preismodellen
  6. Mit Hilfe des IoT Billing-Moduls können Sie zur Erstellung umfangreicher Servicepakete mit verschiedenen IoT-Anbietern zusammenarbeiten, bspw. mit Kommunikationsdienstleistern (CSP), Anbietern von IoT-Services, Anwendungs- und Geräteanbietern, Drittanbietern (Partner) oder Wiederverkäufern. Bieten Sie Ihren Kunden eine Vielzahl innovativer Preismodelle einschließlich wertbasierter (Pay-per-Use), kriterienbasierter (Flatrate) oder endgerätebasierter Modelle.
  7. 04 Echte IoT-Services für vertikale Märkte
  8. Comarch IoT Billing unterstützt Sie dabei, vertikale Märkte dynamischer anzusprechen, indem Sie Kunden ein breites Spektrum an Möglichkeiten anbieten. Dank der Plattform nehmen  die Kunden war, dass das Angebot ihren Bedürfnissen, vertikalen Besonderheiten und Prozessanforderungen entspricht. Kunden, die einen konvergenten Service kaufen, wird die Nutzung des IoT-Services in Rechnung gestellt und nicht nur das genutzte Datenvolument oder jede gesendete SMS. Jeder vertikale Markt ist anders, daher sollte ein geeignetes Angebot auch aus verschiedenen Elementen zusammengesetzt sein. Mit Comarch IoT Billing können ganz leicht neue Angebote erstellt werden, die die spezifischen Anforderungen eines bestimmten vertikalen Marktes in vollem Umfang erfüllen.
  9. 05 Bereit für eine Zukunft mit Echtzeitverarbeitung
  10. Mit Comarch IoT Billing lassen sich Daten von IoT-Geräten, aus Ihrem Netzwerk sowie aus Anwendungen und anderen Datenquellen in Echtzeit erfassen und verarbeiten und mit Prepaid-, Postpaid- oder gemischten Modellen abrechnen. Mit diesen Modellen sind Sie in der Lage, dem Geschäft Ihrer Kunden echten Mehrwert zu liefern, ganz gleich, ob diese im Einzelhandel, im Gesundheitswesen, in der Automobilbranche oder in der Energie- und Versorgungswirtschaft tätig sind.

Kontrollieren Sie Ihre Cashflows

Mit Comarch IoT Billing kontrollieren Sie die Geldströme zwischen den jeweiligen Beteiligten mittels aktueller, automatisch erzeugter Finanzunterlagen für IoT-Services im Mehr-Parteien-Bereich. Kontrollieren Sie alle Phasen der Service-Bereitstellung, einschließlich Zahlungen, und verschaffen Sie sich einen Überblick über die Finanzberichte, Vereinbarungen und Abrechnungen zwischen verschiedenen Beteiligten.

Bieten Sie die höchste Qualität bei der Abrechnung von IoT Services

Mit dem IoT Billing-Modul können Sie Ihren Kunden unabhängig von der Art der Services stets die beste Benutzererfahrung bieten, die höchste Performance und Effizienz bei der Rechnungsstellung garantieren, jederzeit über Managed Services Unterstützung und Hilfestellung zur Abdeckung der vollständigen Rechnungsläufe leisten sowie eine Vielzahl von Reporting-Funktionalitäten, automatische Alarme und Benachrichtigungen und Missbrauchserkennung bereitstellen.

Erstellen Sie IoT-Servicepakete mit verschiedensten Preismodellen

Mit Hilfe des IoT Billing-Moduls können Sie zur Erstellung umfangreicher Servicepakete mit verschiedenen IoT-Anbietern zusammenarbeiten, bspw. mit Kommunikationsdienstleistern (CSP), Anbietern von IoT-Services, Anwendungs- und Geräteanbietern, Drittanbietern (Partner) oder Wiederverkäufern. Bieten Sie Ihren Kunden eine Vielzahl innovativer Preismodelle einschließlich wertbasierter (Pay-per-Use), kriterienbasierter (Flatrate) oder endgerätebasierter Modelle.

Echte IoT-Services für vertikale Märkte

Comarch IoT Billing unterstützt Sie dabei, vertikale Märkte dynamischer anzusprechen, indem Sie Kunden ein breites Spektrum an Möglichkeiten anbieten. Dank der Plattform nehmen  die Kunden war, dass das Angebot ihren Bedürfnissen, vertikalen Besonderheiten und Prozessanforderungen entspricht. Kunden, die einen konvergenten Service kaufen, wird die Nutzung des IoT-Services in Rechnung gestellt und nicht nur das genutzte Datenvolument oder jede gesendete SMS. Jeder vertikale Markt ist anders, daher sollte ein geeignetes Angebot auch aus verschiedenen Elementen zusammengesetzt sein. Mit Comarch IoT Billing können ganz leicht neue Angebote erstellt werden, die die spezifischen Anforderungen eines bestimmten vertikalen Marktes in vollem Umfang erfüllen.

Bereit für eine Zukunft mit Echtzeitverarbeitung

Mit Comarch IoT Billing lassen sich Daten von IoT-Geräten, aus Ihrem Netzwerk sowie aus Anwendungen und anderen Datenquellen in Echtzeit erfassen und verarbeiten und mit Prepaid-, Postpaid- oder gemischten Modellen abrechnen. Mit diesen Modellen sind Sie in der Lage, dem Geschäft Ihrer Kunden echten Mehrwert zu liefern, ganz gleich, ob diese im Einzelhandel, im Gesundheitswesen, in der Automobilbranche oder in der Energie- und Versorgungswirtschaft tätig sind.

Andere Lösungen

Zunehmende Telecom IoT-Monetarisierung - Case Study

  • Wir haben uns für Comarch entschieden, da sein bestehendes Produktportfolio eine gute Grundlage für die Plattform darstellte. Noch wichtiger war jedoch Comarchs Fähigkeit, auf Anfrage individuelle Funktionen zeitnah zu entwickeln. Wir glauben, dass in dynamisch wachsenden Märkten Flexibilität und Kundenorientierung den Schlüssel zum Erfolg darstellen. Mit Comarch können wir genau dies erreichen.
     
    Phat Huynh, Managing Director, Telekom Austria Group M2M

    Weitere Informationen

    • White Paper

      White Paper

      How CSPs can turn the digital era into a big business opportunity
    • White Paper

      White Paper

      Es ist Zeit, den Fokus auf die Qualität im IOT-Ökosystem zu legenes ist Zeit, den fokus auf die Qualität im IoT-Ökosystem zu legen
    • White Paper

      White Paper

      The new role of billing systems in the Internet of Things
    • White Paper

      White Paper

      The State of Digital Transformation in Telecommunications
    • Solutions for Telecoms

      Solutions for Telecoms

      Complete portfolio of IT solutions and services for Telecommunications
    • Telecom Predictions for 2019

      Telecom Predictions for 2019

      Expert Tips for the Coming 12 Months
    • Customer Success Stories

      Customer Success Stories

      How telecom operators worldwide embrace success with Comarch BSS/OSS

      Jetzt beraten lassen

      Sie möchten mehr über unsere IoT-Lösungen erfahren? Kontaktieren Sie uns!